Mit Anja Nitz, Yvonne Borchert, Moiken Leineweber, Andrea Gaukler-Schmalfuß, Kai Borchert und Karsten Hinrichsen.

Regie: Katja Sörensen

Professor Naddel, ein Experte in der Erforschung anderer Sterne und Planeten, erzählt die Geschichte seiner Begegnung mit Xenia, einer Außerirdischen, die durch einen Flugfehler auf der Erde – oder wie sie sagen würde, auf der Erbse – gelandet ist und nun zu ihrem Heimatplaneten Noxilla zurückkehren möchte. Dazu braucht sie nur frisches Benzinox, das sie problemlos aus den im Rucksack mitgebrachten Edelsteinen gewinnen kann. Leider lässt sie sich von drei eigentlich ziemlich vertrottelten Räubern übertölpeln und braucht nun die Hilfe der Kinder sowie von Naddel und seinem Assisten Herrmann, um den Räubern ihren Schatz wieder abzuluchsen...

Wir bedanken uns für zwei nahezu ausverkaufte Vorstellungen am 4. und 5. Dezember 2009 in der Kremper Stadthalle. Der große Erfolg hat uns wieder einmal gezeigt, dass sich unsere Weihnachtsmärchen in Krempe bei jung und alt großer Beliebtheit erfreuen.

Als Erinnerung und für die, die nicht dabei sein konnten...

-> zur Bildergalerie